Aus- und Weiterbildung

Akademische Ausblildung und professionelle Weiterbildung

  • Konfliktlösung und Begleitung als Mediator und Coach  (November 2009)
  • Meinisberg 50% Pfarrstelle im Berner Seeland. Daneben div. Stellvertretungen in der Stadt (Heiliggeistkirche, Paroisse ref. Française de Berne) und der Region Bern als Pfarrer und Seelsorger (November 2009)
  • CAS in ‚Konfliktlösung in Unternehmen und Verwaltung‘ am Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, Hochschule St. Gallen  (2012 – 2013 )
  • Ausbildung in Konfliktlösung und Mediation (Coaching) am ICP Bern Grundausbildung in ‚Integrative Konfliktbearbeitung als praxisorientiertes Verfahren der sozialen und interkulturellen Konflikttransformation‘; Ausgebildet in der Transcend-Methode nach Johann Galtung  (2009 -2011)  
  • Ref. Gemeinde-Pfarramt in Rüeggisberg BE  (1997 – 2009)
  • Ref. Gemeindepfarramt in Schliern b. Köniz BE  (1994 – 1997)
  • Leitung Jugend- und Freizeithaus HANGAR in Ostermundigen BE  (1992 – 1993)
  • Ausbildung zum Verbi Divini Minister (VDM) und Ordination zum ref. Pfarrer der bernischen Landeskirche  (1990 – 1992)
  • Studium evang. Theologie und Altorientalistik an der Universität Bern     (1983 – 1990) mit Auslandstudienjahr in Rom - an der ref. Valdenserfakultät und am päpstl. Bibelinstitut der Universität Gregoriana  (1989/90)