Aus- und Weiterbildung

Akademische Ausblildung und professionelle Weiterbildung

Konfliktlösung und Begleitung als Mediator und Coach  (November 2009)

Meinisberg 50% Pfarrstelle im Berner Seeland. Daneben div. Stellvertretungen in der Stadt (Heiliggeistkirche, Paroisse ref. Française de Berne) und der Region Bern als Pfarrer und Seelsorger (November 2009)

CAS in ‚Konfliktlösung in Unternehmen und Verwaltung‘ am Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, Hochschule St. Gallen  (2012 – 2013 )

Ausbildung in Konfliktlösung und Mediation (Coaching) am ICP Bern Grundausbildung in ‚Integrative Konfliktbearbeitung als praxisorientiertes Verfahren der sozialen und interkulturellen Konflikttransformation‘; Ausgebildet in der Transcend-Methode nach Johann Galtung  (2009 -2011)  

Ref. Gemeinde-Pfarramt in Rüeggisberg BE  (1997 – 2009)

Ref. Gemeindepfarramt in Schliern b. Köniz BE  (1994 – 1997)

Leitung Jugend- und Freizeithaus HANGAR in Ostermundigen BE  (1992 – 1993)

Ausbildung zum Verbi Divini Minister (VDM) und Ordination zum ref. Pfarrer der bernischen Landeskirche  (1990 – 1992)

Studium evang. Theologie und Altorientalistik an der Universität Bern     (1983 – 1990) mit Auslandstudienjahr in Rom - an der ref. Valdenserfakultät und am päpstl. Bibelinstitut der Universität Gregoriana  (1989/90)